Wie reagieren Autofahrer auf hohe Spritpreise?

Zur Frage, wie Autofahrer steigenden Kosten für Benzin und Diesel begegnen hat Forsa im Auftrag des Sterns eine Umfrage durchgeführt. Am 28. Und 29. März 2012 wurden 1.001 Personen befragt, die Ergebnisse sollten bis auf weiteres ihre Gültigkeit haben.

67% der Befragten sagten, sie würden möglichst spritsparend fahren (beachten Sie hierzu unsere Hinweise).
Immerhin 40% sagten aus, sie würden dann weniger Auto fahren. 28% erklärten, dass sie häufiger das Fahrrad nutzen würden. 15% meinten, stärker Bus und Bahn zu nutzen.
32% erwägen, ein verbrauchsärmeres Auto zu kaufen.
18% wollen sich anderweitig einschränken.
12% meinten, sie würden nichts verändern.

Vielleicht sollten Sie einfach regelmäßig bei spritpreiskontrolle.de vorbeischauen und so bei jedem Tanken bares Geld sparen…

Veröffentlicht in News Getagged mit: